Monats-Impuls vom Lichtquell

Mai 2022

- Was können wir tun?-

Liebe Lichtquell-Freunde,

in letzter Zeit stellen wir uns immer öfter die Frage, was momentan das Wichtigste ist, was wir im Hinblick auf die weltweiten Krisen und Veränderungen tun sollen. Viele fragen sich, wie wir uns am besten vorbereiten können. Es wird empfohlen, sich Vorräte anzulegen und sein Vermögen zu sichern. Das ist auf jeden Fall sinnvoll, aber betrifft nur die materielle Seite. Es kann auch alles ganz anders kommen, als man es sich vorstellt oder prophezeit wird. Ich finde vor allem eins wichtig: Gottvertrauen zu haben und Verantwortung für die eigenen Gedanken, Gefühle und Taten zu übernehmen.

Dieses Gottvertrauen ist das Vertrauen in uns selbst. Es ist das Vertrauen auf die „innere Stimme“, auf „Gott in uns“. Tief in unserem Herzen wissen wir, dass sich alles zum Guten wenden wird, wenn wir auf diese Stimme aus unserem Unterbewusstsein vertrauen.

Wir dürfen jetzt lernen, selbständig zu denken und zu handeln. Durch die unsicheren Zeiten bleibt uns nichts anderes übrig, als auf unser Herz zu hören, da wir mit unserem Verstand nicht mehr weiterkommen. Der Verstand hat durchaus seine Berechtigung, aber er soll vom Herzen geleitet werden.

Lasst uns wieder mehr auf unsere innere Stimme hören und unserem Herzen vertrauen!

Bajram

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen