Monats-Impuls vom Lichtquell

Mai 2024

- Die Regenbogenfarben des Lebens -

Es gibt keine „negativen“ oder „positiven“ Gefühle. Sie werden negativ oder positiv, wenn wir sie ablehnen oder annehmen. Alle Gefühle sind Teil der wunderbaren, sich immer verändernden Empfindung, lebendig zu sein. Sie sind ein natürlicher Ausdruck des Lebens. Wenn wir all die verschiedenen Gefühle lieben, werden sie zu genauso vielen Regenbogenfarben auf unserem Weg.

Bajram

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen