Gabriele Heyne Permalink

Gabriele Heyne, geb. 1944, Mutter von drei Söhnen und Großmutter von fünf Enkeln, ist Heilpraktikerin für Psychotherapie mit eigener Praxis. Viele Jahre arbeitete sie im Bauwesen bevor ein Burnout ihr Leben veränderte und sie sich der Psychologie zuwandte. Ein sehr bewegtes Leben mit vielen Herausforderungen hat sie einfühlsam werden lassen für die Sehnsüchte und Nöte der Menschen. Sie begleitet mit psychologischer Beratung, gibt Entspannungskurse und führt in Hypnose zu heilsamen inneren Bildern.  Als Lachyogatrainerin lacht sie mit den Menschen und wer sein lachen verloren hat, kann es mit ihrer Anleitung wieder finden.                                                    Mit Klaus-Geert hat Gabriele ein spätes Glück gefunden. Sie ist seit 2017 mit ihm verheiratet.

Unter ihrem alten Namen "Schmiedgen" erscheinen ihre ermutigenden Bücher.

„Altern mit Happy End“ ISBN 978-3-86858-926-9

„Eva und der irische Seefahrer“ ISBN 978-3-95631-141-3

Gute Laune – die kleine Schwester des Glücks“ ISBN 978-3-73865-753-1


 

Aktuelle Seminare von Gabriele Heyne im Lichtquell:

18.03. - 23.03.2019: Lachen mit allen Sinnen und aus vollem Herzen mit Lachyoga

28.10. - 02.11.2019: Gute Laune