Mann/Frau und Ich selbst: Permalink

 Alte Lebenskonditionierungen in den Genen löschen

Diese Seminartage können dein Leben verändern - oder einfach schöner machen! Männer und Frauen tragen so viel Potenzial in sich, welches jetzt gelebt werden will, um sich erfüllt und glücklich zu fühlen. Sei es im persönlichen, beruflichen oder im Beziehungsbereich. Die jahrhundertelangen Machtkämpfe zwischen Mann und Frau sitzen uns noch immer in den "Knochen", sprich, in den Genen. Wir erforschen in diesen Tagen das traditionelle Mann/Frau-Bild, das in deiner Familie und deinem Umfeld gelebt wird und das dich geprägt hat, um es zu heilen und dankbar zu verabschieden.

Mit der neuen Methode „Genetic-Healing“ werden bei allen Teilnehmenden begrenzende Prägungen und Programme bis zum Ursprung transformiert, in den Genen gelöscht und neue Potenziale aktiviert. Dies kann der Beginn eines neuen Weges sein, der dich in Frieden mit den männlich/weiblichen Kräften führt.

Seminarleitung

Gabriele A. Petrig
Gabriele A. Petrig

ist Expertin für systemische Aufstellungen, Potenzialentfaltung und Entwicklung durch Neues Bewusstsein. Mit großer Freude und Begeisterung begleitet sie seit fast 30 Jahren Menschen auf ihrem Weg zu innerer Freiheit, Selbstliebe und Verbundenheit mit der Familie.

Seit 1995 ist sie Ausbilderin in verschie-denen Aufstellungs- und Energetikbereichen sowie der neuen, selbstentwickelten Methode Genetic-Healing-Transformation.

Sie ist Autorin diverser Fachbücher über Familienaufstellung und Mentales Training für Kinder, Jugendliche und Lehrer.

Web-Seiten: www.genetic-healing.de

 

Seminartermin

Download 11.11.2019 - 16.11.2019 (5 Tage)

Weitere Seminare von im Lichtquell