Basisches Herbstfasten - Der Jungbrunnen für alle Gesundheitsbewusste Permalink

Finde deine innere Balance und stelle deinen natürlichen Säure-Basen-Haushalt in deinem Körper wieder her.

Schenke deinem Körper und Geist mehr Vitalität und Freude und gönne ihnen Ruhe und Erholung. Sie werden es dir mit frischem Schwung und neuem Wohlbefinden danken.

Basisches Fasten bedeutet:

- Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes

- Aktivierung des Stoffwechsels und somit auch der Verdauung

- Unterstützung des Entschlackungs-, Entsäuerungs- und Entgiftungsprozesses durch Kneipen, Fußbäder und Massagen

- Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte

Du wirst dich danach besser, vitaler, beschwingter und voller Energie fühlen. Eine gute Vorbereitung für die Zeit, in der weniger Licht und Sonnenenergie vorhanden ist.

Auftanken für die kalte Jahreszeit!

Seminarleitung

Franziska Huber
Franziska Huber

geboren 1959 in Österreich, Burgenland.

Ich habe nach 35 Jahren meine Geschäftszeit in der Gastronomie erfolgreich beendet und kann mich ganz meinen Hobbys widmen. Ich bin 1999 zu Reiki gestoßen und seither lassen mich die Alternativen Heilmethoden nicht mehr los. Viele Ausbildungen folgten bei Dr. Diethard Stelzl und seiner Frau Gerlinde. Huna-Ausbildung, Reiki-Lehrerin, spirituelles Heilen, Lomi Lomi-Massage, Hot Stone, Cranio-Sakral-Therapie, Heilen mit kosmischen Symbolen, Karma Aufarbeitung, usw …

Ich bin seit 2012 im Vorstand des Seminarzentrums Haus Lichtquell in Todtmoos/Südschwarzwald.

Aber das Kochen hat mich nicht ganz los gelassen, ich beschäftige mich mit gesunder Ernährung, vegetarisch und vegan und mit verschiedenen Methoden des Heilfastens.

Ich habe die Ausbildung zum Fastenleiter gemacht und biete Fastenseminare nach Hildegard von Bingen oder Basenfasten an. So war mein bisheriger Weg, und möge vieles noch kommen.

 

Seminartermin

Download 17.11.2019 - 23.11.2019 (6 Tage)

Weitere Seminare von im Lichtquell