Achtsamkeit, Klang und Präsenz - Der Weg zum Lebenskünstler Permalink

Wer oder was hält uns eigentlich davon ab, ein Lebenskünstler zu sein? Ein Lebenskünstler versteht die Kunst zu leben. Er träumt nicht nur, er erreicht auch seine Wünsche und Ziele. Achtsamkeit, die Freude im Moment zu sein, ist hierfür die wichtigste Basis. Den Klang harmonisch aufeinander abgestimmter Klangschalen hören wir jetzt und kommen so ins Spüren. Wir lernen die Praxis der Achtsamkeit, im Sitzen oder im Liegen, lauschen den obertonreichen Klängen und kommen vom Verstand in unser Gefühl. Stilleangebote wie z. B. der „Bodyscan“ von Kabat-Zinn, Achtsamkeit und Klang sind eine bewährte Basis, um innere Klarheit, Leichtigkeit und Freude in unser Leben einzuladen. Nach dieser Woche werden wir deutlich spüren, es ist nicht nur eine Kunst, sondern ein großes Glück und Geschenk zu leben. Meditation, still oder in Bewegung, Singen, Tanzen, Trommeln, Lachen und Naturerfahrung runden die Woche der Lebenskünstler ab.

Sie werden sehen, hören und spüren - es kann ganz einfach sein!

Seminarleitung

Uta Christmann-Trablé
Uta Christmann-Trablé

Uta Christmann-Trablé ist Psychologische Beraterin, Klangpädagogin und ausgebildet in Klangmassage nach Peter Hess.

Sie ist in einer Förderschule mit dem Schwerpunkt motorische Entwicklung beschäftigt und begleitet dort Kinder und junge Erwachsene auf ihrem Weg.

Darüber hinaus leitet sie seit mehr als zwanzig Jahren Meditationskurse mit und ohne Klang.

Ihre berufliche Arbeit erfolgt nach lösungs- sowie systemorientiertem Ansatz.

Sie begleitet erfolgreich Menschen in schwierigen Lebenssituationen, sowohl in Einzelarbeit wie auch in Seminaren, je nach Themenbereich und Bedarf.

Verschiedene Weiterbildungen wie z. B die zweijährige Ausbildung in Systemischem Familienstellen, Muskelrelaxation nach Jacobson - und natürlich die Lehre der Achtsamkeit sowie eigene Kinder und Enkel ließen sie alles erlernte Wissen auf Alltagstauglichkeit überprüfen.

So kann sie mit Freude und aus ganzem Herzen sagen:

„Das Glücklichsein entsteht in uns“ kommen wir in Bewegung!

 


 

Seminartermin

Download 30.09.2019 - 05.10.2019 (5 Tage)

Weitere Seminare von im Lichtquell