Sinn - Voll - Leben

„Die Frage ist falsch gestellt, wenn wir nach dem Sinn des Lebens fragen. Das Leben ist es, das die Fragen stellt. All unser Sein ist ein Antworten - ein Ver-Antworten des Lebens.“ (Viktor Frankl)
Das Schicksal ist immer das Unbegreifliche und es ist unsere Aufgabe, Antwort zu geben auf die Fragezeichen in unserem Leben. Oft haben wir sie nicht mit eigener Hand geschrieben, müssen sie aber in eigener Handschrift beantworten, durch die Art, wie wir darauf reagieren. In dieser Woche wollen wir den großen und den kleinen, versteckten Lebensgeschichten nachspüren und Tag für Tag unser Lebensbuch mit neuen Seiten füllen. Wir schauen auf das, was uns stärkt, und träumen uns nach vorn. Ich werde dazu eine Reihe praxiserprobter, konkreter Hilfen vorstellen, die ermutigen, neue Schritte ins Leben zu gehen. Mit dem Ziel, als freier Mensch unser Leben verantwortungsvoll in die Hand zu nehmen. Gedichte und Geschichten, kleine Meditationen und leichte Körperübungen runden das Seminar ab.     

Begrenzte Teilnehmerzahl

Seminarleitung

Karin Röder

Ich bin Jahrgang 1945, habe eine Tochter und 2 Enkelkinder.
Seit 30 Jahren bin ich als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig. Regelmäßige Dozententätigkeit bei der VHS in Qi Gong, Meditation, Entspannungsübungen und Biografiearbeit.
Schon immer waren mir soziale Tätigkeiten wichtig. So arbeitete ich zuerst als Arzthelferin und Laborantin, später als Pharmareferentin.
Mit 40 Jahren beschloss ich, eine 3-jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin zu machen, es war eine gute Entscheidung. Ich wurde Dozentin an einer Heilpraktikerschule in Hamburg und Rostock und bildete mich weiter in klass. Homöopathie, die mein Praxisschwerpunkt wurde. Später kam noch eine 3-jährige Ausbildung in Familienstellen dazu, die eine wunderbare Ergänzung meiner Arbeit war.
Auch der ehrenamtliche Hospizdienst war für mich eine sehr wertvolle Aufgabe.
Nach einem Retreat vor einigen Jahren in Buchenwald habe ich mich intensiv mit dem Leben und der Lehre von V. Frankl beschäftigt, der Logotherapie und Existenzanalyse. So begann ich dann mit der Ausbildung dieser Sinn-zentrierten Psychotherapie, die ich als „Krönung“ in meinem beruflichen und privaten Leben betrachte.
Ich bin dankbar, heute Menschen in meiner Praxis auf ihrem Weg zur Gesundung und zu einem sinnerfüllten Leben begleiten zu dürfen.

Termine

Mo, 04.05.2020 - Sa, 09.05.2020

Infoflyer

Anmeldung zum Seminar

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet und erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung durch uns wirksam.

Zimmerdaten

Die folgenden Preise verstehen sich für die Seminardauer von Montag 19:00 Uhr bis Samstag 11:00 Uhr, inklusive Halbpension - vegetarisch, zzgl. Kurtaxe.

Anmeldedaten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen