Simon Muff ist Lehrer für Deutsch am Gymnasium in Willisau (CH) und führt seit einigen Jahren als zweites berufliches Standbein eine Praxis für schamanische Heilarbeit und Coaching. Das Begleiten von Menschen zieht sich durch sein ganzes Leben. Als langjähriger Trainer im Mannschaftssport, Lehrer und Coach.
Simon Muff durchlief bei Sinchota Genzmer seine erste schamanische Lehrzeit und besuchte div. Seminare und Weiterbildungen. So wurde er beispielsweise von Lilo Schwarz zum Tarot-Berater ausgebildet. Er war zweimal auf Visionssuche und kam dort auf einer tiefen Ebene mit dem (Heil-)Wissen des Medizinrads in Kontakt. Seinen Jahreskurs «Auf dem Medizinrad durchs Jahr». führt er im Lichtquell als Wochenseminar durch.
Simon Muff ist ein begeisterter Schwitzhüttengänger und begann 2018 seine Lehrzeit als Schwitzhüttenleiter bei Bettina Lambrigger und Andres Ettlin in Kloten (CH).



Aktuelle Seminare

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen